was das soll, weiß keiner

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   sprout@myspace
   six hours@myspace
   Forum der essener Rockszene
   mellos blog
   deikes blog
   pathosFM
   vv humann



http://myblog.de/laalaa

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich bin süchtig

ganz eindeutig: ich bin internetsüchtig..oder eher abhängig, ich glaub, da gibts einen unterschied.
ich bin jetzt seit 3 wochen hier und ich hab keinen regelmässigen zugriff aufs internet und das macht mich wahnsinnig!!! eigentlich traurig, dass das fast mein einziges kommunikationsmittel mit der aussenwelt ist...
naja, jetzt bin ich hier und berichte ein bisschen...viel zeit hab ich nicht, wir sind heimlich im büro der direktorin, weil sie heute nicht arbeitet ^^

aaaalso, nach drei wochen lässt sich doch schon relativ gut eine bilanz ziehen...bilanz lautet: alles toll
das wetter ist der wahnsinn, fast schon zu heiss..die anlage ist unheimlich schön und gross und mit den anderen animateurinnen und animateuren versteh ich mich super..
eine von den beiden ist zwar etwas anstrengend aber ich bin zum glück nicht die einzige im team, die so denkt (eigentlich alle ^^)
von montag bis freitag 10 bis 12 und 16 bis 18 uhr arbeite ich zusammen mit julie im mini-club, täglich 10 bis 20 kinder...anstrengend bis zum geht nicht mehr unr manchmal ordentlich nervig, aber ist halt mein job
dienstags und donnerstags nachmittags wurde ich erlöst, da probt steph mit den kids nen tanz für die show und ich mach volleyball mit den erwachsenen und den jugendlichen...das tut gut
jeden tag von 2 bis 3 proben wir die tänze und sketche für die grosse show freitags abends. um 7 uhr abends ist jeden tag eine art quiz in der bar, das wir abwechselnd organisieren und dann natürlich die abendliche animation...tanzabende, karaoke, misswahl, spiele und all sowas...heute abend mach ich mit fabrice die karaokeshow...wird lustig denk ich
tschoa, soviel zu meinen tagesabläufe...samstags hab ich komplett frei und sonntags den halben tag..abends ist dann willkommensshow für die neuankömmlinge und einschreibung für den miniclub etc...ne menge programm aber es macht unglaublichen spass
so; jetzt muss ich mich fertig machen und julie an den pc lassen...bis nächsten mittwoch!!!
19.7.06 18:58


noch 24 stunden und 21 minuten

morgen um diese zeit bin ich schon am flughafen. dann ist meine tasche gepackt, alles amtliche geregelt und ich hab allen leuten tschüss gesagt, denen ich noch tschüss sagen muss/möchte...
kann sich sowas nicht von alleine regeln? ich hasse es, taschen zu packen und erst recht hasse ich abschiede. es sind zwar nur 2 monate, aber es ist ein abschied..und ich bin kein mensch, der sich gut verabschieden kann...
und gut taschen packen kann ich sowieso nicht...außerdem hab ich für den flug morgen nur 20 kilo freigepäck...hallo??? ich bin 2 monate weg und ich bin eine frau!!! 20 kilo entsprechen ungefähr grade mal den accessoires, die ich mitnehmen muss!!
naja, ich übertreibe, ich bin eigentlich gar nicht so ne modepuppe..aber ich denke, in meiner tasche wird es trotzdem eng...weil ich auch noch extra klamotten/kostüme für die abendlichen shows einpacken muss...mal sehen...vielleicht sollte ich auch so langsam mal anfangen zu packen..wäre wohl ne überlegung wert...
aber ich bekomme grade ziemliche kopfschmerzen und außerdem bin ich knatschig, weil ich keine schuhe und keinen bikini in der stadt gefunden hab....bikini, ok, kann ich auch noch gut in frankreich kaufen und einen hab ich ja, aber schuhe....ich hab eine ganz genaue vorstellung davon, was ich will. und ich hab sie auch schon gefunden, in beige, braun und türkis. ich bin wirklich offen, was neue farben angeht...aber diese nicht! wer will denn so farben tragen?? ich hab die schuhe auch schon in schwarz gesehen...aber leider an fremden füßen und nicht im laden...ich hab aber auch ein pech....wie war das mit den frauenproblemen?! ^^
26.6.06 16:09


und die zeit rennt...

wenn man es nicht will, geht immer alles viel schneller vorbei..vielleicht sollte ich mal langsam anfangen, mich auf meine abreise zu freuen, vielleicht rennen die stunden dann nicht mehr so...
ich habe dich zum weinen gebracht. das tut mir leid, ich wollte das nicht. es ist einfach so unglaublich schwer..und dann tut es so weh, einfach nichts zu hören, das gefühl zu haben, dass du nicht mit mir reden kannst, dass ich dir nicht seit über einem jahr das gefühl gebe, dass du mir alles sagen kannst. das ist es, was mich dann so wütend macht, dass ich ganz vergesse, wie es dir geht in den letzten tagen. ich hatte ja keine ahnung....keine ahnung, wie du leidest, wie schwer es tatsächlich für dich ist...ich habe dich noch nie weinen gesehen..und wie gerne würde ich es rückgängig machen...so zerbrechlich...das passt nicht in mein bild..nicht so...aber veränderugen sind gut...vielleicht....vielleicht stärkt das, vielleicht festigt es...ich hoffe es...
22.6.06 09:36


Frauenprobleme

okay, zeit für ein paar typische frauenprobleme:
1. ich fliege nächste woche nach frankreich und muss noch ne ganze menge dafür besorgen, weil: ich habe nichts anzuziehen ^^
2. ich hätte theoretisch jetzt zeit in die stadt zu fahren, aber ich hab keine lust alleine zu gehen
3. eigentlich hab ich generell keine lust, mich anzuziehen und loszufahren..ich sitz noch so schön gemütlich in schlafklamotten vorm pc..

was macht frau da? wenn ich mir so die liste an dingen, die ich noch brauche, angucke, die ich mal provisorisch zusammengestellt habe, bekomme ich noch weniger lust, in die stadt zu gehen, denn: danach wäre ich arm....ich brauch nen rock, ne kurze hose, schuhe, unterwäsche, socken, nen bikini, sonnencreme und zu allem überfluss auch noch ein geschenk für meine beste freundin, die die unverschämtheit besitzt, auch noch am donnerstag geburtstag zu haben. DAS fehlt mir grade noch, hätte sie das nich ein anderes mal haben können? ich bin schon wieder so unkreativ..obwohl mein letztes geschenk echt toll war...das muss ich ja jetzt noch irgendwie ein bisschen toppen..oder zumindest ranreichen...manman, viel zu viel stress für mich ^^

aber wenn ich gleich in die stadt fahre, denke ich dran, einen kleinen handspiegel mitzunehmen...sowas hab ich sonst nie dabei, aber das muss sein, wenn frau alleine klamotten kaufen geht. wieso? wegen den vollkommen unbedacht gebauten umkleiden in den meisten läden...die haben nur einen spiegel!! wie soll frau sich da von hinten sehen? und sowas ist äußerst wichtig...da kauf ich mir sonst eine schöne hose und merke erst zu hause, was für ein gigantisches hinterteil ich darin habe!! ^^
bei h&m haben sie mitgedacht, da hat man spiegel über eck, das is super...für die anderen läden nehme ich mir einen kleinen sipegel mit, SO!
naja, scheint also entschieden zu sein, dass ich fahre...
20.6.06 11:39


kann man die zeit anhalten?

wenn mir da jemand bei behilflich sein kann, bitte melden! ich will einfach nicht, dass diese woche vorbei geht..
man, war das ein geiler abend gestern! mit fast allen leuten bei rönooode pizza und bier..wie nach jeder aufführung
fotos von nici und viktor, die für so einige lacher gesorgt haben, ein eher enttäuschendes italien-spiel und ein dvd mit extremem gänsehautfaktor. ich glaube, der abend war perfekt.
ich hab zwar schon wieder geheult (klar, was auch sonst) aber es ist ein tolles gefühl, menschen da zu haben, die einen trösten, mit einem leiden und mit denen man einfach so unglaublich reden kann. so ein gefühl von vertrauen und seelenverwandtschaft gibt es nicht oft, danke "bruderherz".
heute dann wieder ein beachturnier meiner mädels..nach 3 stunden schlaf und so einigen bierchen war es ein anstrengender tag, ich hab nen ziemlichen sonnenbrand und bin erkältet aber glücklich: meine mädels sind 2. geworden man, bin ich stolz
tja, und in 9 tagen gehts dann los...dienstag nochmal dick feiern beim openair, freitag abifeier mit der familie, irgendwann am wochenende nochmal mit der versammelten mannschaft schwimmen oder was auch immer und dienstag, 17:30 düsseldorf -> montpellier......so langsam bekomme ich ein bisschen muffensausen, aber ich weiß, dass es gut wird.
und in dieser woche muss ich noch so viel organisieren..manman, alle sagen immer, nach dem abi hat man nix mehr zu tun...ich hab irgendwie mehr stress als vorher ^^
naja, ich hoffe dass ich in frankreich internetzugriff habe, damit ich meine tollen supererlebnisse hier mit meinen zahlreichen stammlesern teilen kann.....ähh, ja *hust*
18.6.06 17:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung